Die große Kratzbaum Blogparade

Juni 15th, 2011

Gerade habe ich bei Kaddi von der großen Blogparade von Kratzbaumgarten.de veranstaltet wird. Zu gewinnen gibt es entweder einen Kratzbaum deiner Wahl oder alternativ einen Amazon-Gutschein in Höhe von 149 €. Da es gar nicht so lange her ist, dass wir unseren Tigern einen Kratzbaum besorgt haben, würde ich mich für den Amazon-Gutschein entscheiden. Zur Blogparade geht es übrigens hier.
Das einzige, was man dafür tun muss, sind folgende Fragen zu beantworten.

Was magst Du lieber, Katzen oder Hunde? Und Warum?
Obwohl ich seit über 12 Jahren Katzen habe, könnte ich mich eigentlich nicht entscheiden. Katzen sind durchaus lustige Gesellen, machen viel Unsinn und ich bewundere ihre Unabhängigkeit. Und wirklich jede Katze, der ich in meinem Leben begegnet bin, hatte einen deutlich anderen Charakter. Hunde hingegen sind treu und sehr anhänglich, was ich auch bei Tieren gut leiden kann. Und ich muss sagen, soviele unterschiedliche Hundecharaktere habe ich nicht gesehen. Die meisten ähneln sich doch sehr. Ich könnte mich dennoch nicht entscheiden.

Hast Du ein Haustier?

Ja, insgesamt sind es fünf: drei Katzen und zwei Kaninchen.

Wenn ja: Wie heißt es?
Die Katzen heißen Uschi (ungelogen!), Micky und der Kater heißt Lestat. Die beiden Kaninchen heißen Belami und Noé.

Für Katzenbesitzer: Welcher Kratzbaum aus dem Sortiment von Kratzbaumgarten.de gefällt Dir am besten und warum?


Dieses schmucke Stück gefällt mir sehr gut. Erstens finde ich Naturholz sehr hübsch und ist auch sehr pflegeleicht. Zweitens ist die Farbe sehr neutral, man könnte ihn also überall hinstellen. Und die Ausstattung wäre genau richtig für unsere Katzen. Hängematten benutzen sie nicht und der Kratzbaum wird auch kaum fürs Spielen benutzt, sondern eher zum Schlafen und eben Kratzen. Daher muss da auch kein SchnickSchnack wie Mäuse, Bommel oder sonst was dran.




Paradepower – Social Networks

September 7th, 2010

Da ich gerade keine Lust auf einen bebilderten vor Kreativität strotzenden Blogeintrag habe, kann ich die Zeit wunderbar nutzen um Fragen zu beantworten, die Missi uns über Social Networks stellt.

Bist Du in Social Networks angemeldet?
Japs.

Falls Du eben mit ja geantwortet hast, in welchen?
Nur in einem: Wer-kennt-wen

Wie aktiv bist Du in diesen Networks? Schaust Du jeden Tag rein oder kommen sie auch mal ein paar Tage ohne Dich aus?
So gut wie gar nicht. Bei WKW bin ich nur, weil einige Leute die ich kenne dort sind und man zwischendurch mal eine kleine Nachricht rausschicken kann. Ich geh aber vielleicht mal alle zwei Wochen rein, wenns hochkommt und sehe dann immer, dass Leute mich zum Eis einladen wollten und ich mich nicht bei ihnen gemeldet hab *lach*

Wozu nutzt Du die Netzwerke? Fotos mitteilen, Freunde finden, Partys organisieren?
Nur um zwischendurch mal zu fragen, ob bei meinen Bekannten alles Paletti ist. Ich steh nicht so aufs Social Networking.

Hast Du dank einem Social Network schon mal jemanden wiedergefunden, den Du aus den Augen verloren hattest!? Erzähl uns Deine Geschichte :) [optional]
Nö.

Wie ihr seht, eigentlich nicht das richtige Thema für mich.
Aber ich mag Social Networks nicht besonders. Jeder präsentiert sich wieder von seiner besten Seite, sammelt Freunde, Gästebucheinträge und was weiß ich nicht alles. Wenn jemand dann eine Liste mit über 500 Freunden hat, frag ich mich jedes Mal, wen kennt ihr davon überhaupt? Und was habt ihr davon, keiner wird euch deswegen toll finden. Bei WKW habe ich wirklich nur diejenigen, die ich tatsächlich kenne, aber trotzdem schau ich selten rein. Das praktischste daran ist für mich eigentlich nur, dass mir gesagt wird, wann jemand Geburtstag hat, damit man mal einen kleinen Gruß hinterlassen kann. Ansonsten nein, Danke.




Paradepower August – Serienjunkies

August 10th, 2010

Missi startet die nächste Paradepower und endlich wieder ein Thema, wo ich dabei sein kann :D


Siehst Du Dir regelmäßig Serien an?

Ja, manchmal hab ich mehr Lust dazu, dann schau ich mehrere Folgen am Stück, manchmal aber auch gar nicht, dann zock ich lieber irgendwas.

Was sind deine Lieblingsserien? [max. 3!]
Spontan fallen mir Kuroshitsuji, Elfen Lied und Hellsing ein.

Welche Genres bevorzugst Du bei Serien? Mystery? Arztgeschichten? Comedy? Oder vll Animes?
Wie man sehen kann lieber Animes. Bei normalen Serien habe ich das Problem, die sind alle oft gleich aufgebaut. Es gibt ein Anfang, wo man die Protagonisten kennenlernt und dann kommen erstmal solche Folgen, in denen neue Charaktere auftauchen, die man danach aber nie wieder sieht. Diese Folgen tragen auch nie wirklich zur Story bei. Dann kommt meistens ein Staffel-Finale, welches dann ein paar Folgen umfasst und worin im Grunde dann die ganze richtige Story abgehandelt werden.
Bei Animes sind es dann eh meistens nur 12 bis 24 Folgen um den Dreh und beinahe jede Folge trägt zur Story bei. Nach der Staffel hat man eine durchgehende Story, die immer spannend war. Die Story ist auch abgeschlossen und wird meist auch nicht mehr gestreckt. Bei zu vielen Folgen, die alle nach dem selben Schema ablaufen, wird das Ganze schnell öde. Deshalb vermeide ich auch Animes wie Bleach oder Naruto.

Kaufst Du Dir auch Staffeln auf DVD? Oder reicht es Dir, wenn Du es einmal geguckt hast?
Kommt drauf an. Oft hapert es am Preis. Wenn ich pro DVD, wo dann meistens nur 3 oder 4 Folgen drauf sind, über 20 Euro zahlen muss und um die Staffel abzuschließen brauche ich 8 DVDs, hab ich schon keine Lust mehr das zu kaufen. Wenn ich jetzt aber wie bei Kuroshitsuji alle Folgen inkl. OVA für nicht mal 20 Euro bekomme, dann schlage ich gern zu.

Schaust Du lieber online oder im Fernsehen?
Ich schaue eigentlich lieber im Fernsehen, aber die Serien, die ich gucke laufen da eh nur im PayTV und meistens sind die eh noch nicht mal in Deutschland erschienen, sodass ich sie so oder so online gucken muss.

Schreibe eine kleine Inhaltsangabe Deiner Lieblingsserie. Worum gehts? [optional]
Weil ich so faul bin, könnt ihr einfach meine eh schon geschriebene Rezension über Kuroshitsuji lesen :D